<< vorherige Seite Übersicht nächste Seite >>

Besuch in Glindenberg zur Löschbiberolympiade | 26.08.2017

Zu ihrem 10 jährigen Bestehen der Kinderfeuerwehr lud an diesem Wochenende Glindenberg ein. Gerne folgte eine kleine Gruppe unserer Kinderfeuerwehr der Einladung zur Löschbiberolympiade.

 

 

 

 




Nach dem Mittag ging es los, pünktlich 13 Uhr trafen wir auf dem Sportplatz ein, wo uns schon Musik und buntes Treiben empfing. Denn nicht nur die Kinderfeuerwehr hatte was zu feiern, nein ganz Glindenberg war auf den Beinen zum Elbauenfest, wo die ganzen Vereine ihr Können zeigten.Da leider nicht so viele Feuerwehren kamen, starteten wir nicht Gruppenweise, sondern jeder für sich!

Das gefiel den Kindern super, jeder bekam einen „Laufzettel“ und konnte selbständig die 8 Stationen ablaufen. Neben Feuerwehrkenntnissen war auch Sportlichkeit gefragt. Bei Eis, Hotdog und einem Clown verging der Nachmittag wie im Fluge und schon bald hieß es „Siegerehrung“... gewertet wurde nach Altersgruppen... und wie auch schon beim Orientierungsmarsch belegte die Freiwillige Feuerwehr alle ersten Plätze. Jedoch durften sich dieses Mal alle Kinder über eine Medaille freuen. Die Erstplatzieren Pia, Lucas & Oliver durften sich noch über Popcorn und einen Kinogutschein freuen.

Ein herzliches Dankeschön für die tolle Organisation geht an die Kinderfeuerwehrwartin Trixi Opitz und ihr Team aus Glindenberg.

Zum Schluss versüßten uns die Kameraden die Wartezeit noch mit einer Führung des Feuerwehrhauses und dem „Aufsitzen“ ihres Fahrzeuges. Wir freuen uns schon auf einen Gegenbesuch der Löschbiber bei uns. - Danke für den tollen Nachmittag!




© Freiwillige Feuerwehr Magdeburg-Olvenstedt, all rights reserved