Die Flummis im Einsatz (23.05.2017)

In ihrem heutigen Dienst dreht sich bei den Flummis alles um das Thema „Wasser“.







Sie haben das Wasser von einem Eimer zu einem anderen transportiert. Zu Beginn konnten sie mit zwei unterschiedlichen Bechern und Schwämmen experimentieren wie der Wassertransport am schnellsten funktioniert.

Sie bildeten eine Kette wo sie das Wasser in den nächsten Becher kippen mussten bis sie auf der anderen Seite angekommen sind. Dann liefen sie um die Wette, um am Ende herauszufinden wer am meisten Wasser mit den Schwämmen in ihr zweites Gefäß transportieren konnten.

Zum Ende des Dienstes haben sie mit Zauberschleim gespielt. Ihre Betreuer haben nämlich Speisestärke mit Wasser gemischt, so entstand der Zauberschlamm. Warum es Zauberschleim ist findet am besten jeder selbst raus!

Man benötigt dafür:

1 Packet Speisestärke und Wasser

Dann mischt man die Zutaten bis ein zähflüssiger „Teig“ entstanden ist und schon kann man herausfinden was an diesem Schleim zauberhaft ist.



© Freiwillige Feuerwehr Magdeburg-Olvenstedt, all rights reserved